Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Montag, 11. Mai 2015

In den USA ist der Teufel los, da geht etwas Gewaltiges vor!

Wenn man die gesetzlichen Maßnahmen der letzten Jahre und die Berichterstattung der letzten Monate und insbesondere der letzten Wochen verfolgt, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass in den USA mit aller Macht das Kriegsrecht verhängt werden soll. Überall wird gezündelt und provoziert und von den Sicherheitskräften bedingungslos und übertrieben hart zu- und zurückgeschlagen; teilweise ist es blanker Mord, der dort geschieht, besonders an Schwarzen. Unruhen scheinen gewollt zu sein. 

Es ist der helle Wahnsinn: überall Militär, Polizei, Sicherheitskräfte, alle bis an die Zähne bewaffnet, überall Hubschrauber, riesige Militärtransporte, Übungen bei Tag und bei Nacht, außerhalb und in Städten, mit teilweise verdeckt agierenden Sicherheitskräften (Jade Helm).

Das gesamte Land ist militarisiert wie nie zuvor. Milliarden Schuss Munition wurden geordert, 450 Millionen Schuss Hohlspitzmunition, da bleibt vom Opfer nichts mehr übrig.

"Übungen", wie z. b. die Operation Jade Helm, die Land und Leute in Angst und Schrecken versetzen. In den USA dienten "Übungen" nicht nur einmal als Einstieg für den Ernstfall.

Unzählige FEMA-Camps (KZs, Umerziehungslager) und Leute, die früher sagten, dass in diesen FEMA-Camps 25 Millionen Amerikaner untergebracht (= getötet) werden müssten. Diese Leute sind heute die Berater von Obama. Deagel hat in den USA bis zum Jahre 2025 eine Bevölkerungsreduktion von sage und schreibe rund 200 Millionen auf dann nur noch rund 70 Millionen Menschen prognostiziert.

Wir müssen leider mit dem Allerschlimmsten rechnen. Die USA sind in der Hand von absolut skrupellosen Terroristen, die die Befehlsgewalt über ein Millionenheer von Militärs, Geheimdienstkräften, Söldern und Mordkommandos und deren Waffen nicht nur in den USA sondern weltweit haben. 

In Europa übt die US-NATO inzwischen vermehrt im Osten an den Westgrenzen Russlands, dort werden überall Panzer und anderes Gerät und Soldaten hingeschafft, die Ukraine wird hochgerüstet, der gesamte Nahe und Mittlere Osten ist in der Gewalt von USrael und dessen Trojanischen Pferden Islamischer Staat (IS/ISIS/ISIL), Al CIAda und anderen Gruppierungen.

Die VAE überfallen einfach mal Nachbarstaaten, der Iran wird bedroht, Syrien ist ein Pulverfass, in Pakistan köchelt es, in Nordafrika brennt es dank US-Zündfunken, -Waffen und -Logistik, und auch an der Ostgrenze Russlands und an Chinas Grenzen ist das US-Militär inzwischen überall präsent.

Zudem werden nun vermehrt False Flag-Anschläge verübt um noch mehr Überwachung, Kontrolle und Sicherheitsmaßnahmen (Polizei, Militär) zu rechtfertigen. Letztens erst die Garland-Schießerei, davorCharlie Hebdo, der Boston-Marathon, der False Flag-Anschlag in Kanada, die False Flag-Anschläge in dem Kino und der Schule und zig andere. Immer sind drakonische staatliche Maßnahmen die Folge, die ohne False Flag-Anschläge niemals durchsetzbar wären. In Frankreich rastet der Staat inzwischen völlig aus und nimmt sich nach Charlie Hebdo Rechte heraus, die das Land zu einem lupenreinen Polizeitstaat machen. Die Polithuren der Machtelite sind offenbar zu allem entschlossen.
 "Wir haben eine totalitäre Regierung, und die totalitäre Regierung will jeden überwachen. Totale Überwachung von jedermann. Die hören die Telefongespräche mit, haben Einblick in die Kreditkartenkonten und wissen, wohin wir reisen. Wir stehen unter totaler Polizeiüberwachung! Das ist exakte Gegenteil von dem, was in unserer Verfassung steht." [Quelle]



Video: AMERICA WILL COLLAPSE BY 2016? 


Wenn Bürger sich wehren und ihrem Ärger Luft machen - ein Vater in den USA beklagt sich in diesem Video ab ca. Minute 9:00 über die "Common Core"-Standards und wird abgeführt! - landen die inzwischen schlimmer als Sklaven behandelten Bürger der USA, Frankreichs, Kanadas und vielen anderen Ländern wegen Lappalien wie sog. Hassrede immer häufiger im Gefängnis oder werden zu extrem hohen Geldstrafen verdonnert. Das kann und darf so nicht weitergehen, bzw. wenn das weitergeht, werden Unruhen die zwangsläufige Folge sein, und das will man offenbar auch erreichen. Ein sich selbst verstärkender Automatismus. 

Hinzu kommen in den USA Pre-Crime-Datenbanken, KFZ-Kennzeichen-Überwachung, TSA auf den Straßen, NSA-Spionage, Stingray-Devices des FBI und das Thema Kriegsrecht in immer massiverer Medienpropaganda.

Es kann einem nur Angst und Bange werden angesichts des bedingungslosen Willens der Machtelite den Dritten Weltkrieg vom Zaun zu brechen, um vom größten wirtschaftlichen Kollaps aller Zeiten abzulenken, den ausschließlich die Bankster und ihre skrupellosen Polit- und Mainstream-Medienhuren zu verantworten haben. 

Video: Shocking: US Military Currently Preparing for Martial Law Confirmed & Documented



Wir nähern uns mit Siebenmeilenstiefeln dem Endspiel, endgame:
 "Seit Tausenden von Jahren nennen wir die Erde unser Zuhause.

Wenn wir jedoch nichts unternehmen, wird sie bald schon zu unserem Gefängnis werden.

Eine verbrecherische Elite, welche sich aus einflussreichen Bankern und Besitzern großer Konzerne zusammensetzt, lenkt unsere Welt aus dem Verborgenen heraus.

Und diese Weltverschwörer sind nicht mehr weit von ihrem ultimativen Ziel entfernt:
  • Erstens: Die Errichtung einer Eine-Welt-Regierung, welche von einer oligarchischen Elite dominiert wird.
  • Zweitens: Die Implementierung einer globalen elektronischen Währung, um die Menschheit in zwei Lager zu spalten: Sklaven und Sklavenhalter.
  • Drittens: Implantierung eines RFID-Chips in jede Person mitsamt allen relevanten biometrischen und persönlichen Daten und die darauffolgende Verknüpfung der elektronischen Währung, die diese Person besitzt, mit dem Chip, um somit die totale Kontrolle über die Bevölkerung zu erlangen.
  • Viertens: Globale Bevölkerungsreduktion, um die Völker leichter kontrollieren zu können, und um die Verwaltung von natürlich vorhandenen Rohstoffen zu erleichtern.
Die Hochfinanz ist im Begriff, den Traum aller großen Verbrecher zu verwirklichen: Absolute Dominanz über den Planeten auszuüben - FÜR IMMER.

SCHACHMATT FÜR DIE MENSCHHEIT"
[Quelle]
Video: AMERICA ENDGAME 2014-2017: THE SECRET AGENDA



Carl Friedrich von Weizsäcker hat es bereits vorausgesehen.
 "Carl Friedrich von Weizsäcker hat in seinem letzten Werk "Der bedrohte Friede" übrigens bereits genau das vorausgesehen, was viele damals nicht wahrhaben wollten und jetzt immer noch nicht sehen wollen, was aber jeden Tag mehr Realität wird.

Nur wer geistig und intellektuell beschränkt ist, sieht ausstehende Derivate der Großbanken mit einem Volumen von 600 Billionen bis über 1.000 Billionen US-Dollar je nach Quelle nicht als Bedrohung an, denn die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Politik fast immer tut, was die Banken vorgeben, und die drohen nicht nur mit dem Platzen der Derivateblase und treiben die Politik damit zu immer neuen, noch irreren Maßnahmen, sie werden uns große Teile dieser Derivatepositionen bezahlen lassen wollen: ihre Wetten, ihr Gewinn - unser Verlust, der für viele auch Verlust des Lebens bedeuten wird!
"Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk 'Der bedrohte Friede' [..], innerhalb weniger Jahre den Niedergang des Sowjet-Kommunismus voraus (er wurde ausgelacht).

Seine Prognose, auf welches Niveau der Lohn,- Gehaltsabhängige zurückfallen würde, wenn der Kommunismus nicht mehr existiert, war schockierend.
Weizsäcker beschreibt die Auswirkungen einer dann einsetzenden Globalisierung, (obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab) so wie er sie erwartete.

Zitat:
1. ...Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen.
2. ...Die Löhne werden auf ein noch nie dagewesenes Minimum sinken.
3. ...Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staates zusammenbrechen. Rentenzahlungen zuerst. Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird.
4. ...Ca. 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus, werden in Deutschland wieder Menschen verhungern.
5. ...Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.
6. ...Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.
7. ...Um ihre Herrschaft zu sichern werden diese Eliten frühzeitig den totalen Überwachungsstaat schaffen, eine weltweite Diktatur einführen.
8. ...Die ergebenen Handlanger dieses Geldadels sind korrupte Politiker.
9. ...Die Kapitalwelt fördert wie eh und je, einen noch nie dagewesenen Nationalismus (Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.
10. ...Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren. Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten. Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen. Als Grund dient die Erkenntnis, dass die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen, andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.
11. ...Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.
12. ...Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus das skrupelloseste und menschenverachtende System erleben wie es die Menschheit noch niemals zuvor erlebt hat, ihr Armageddon.

Das System, welches für diese Verbrechen verantwortlich ist, heißt “unkontrollierter Kapitalismus”. [Quelle]
Quelle  http://stopesm.blogspot.de/

Keine Kommentare: