Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 28. April 2015

Wie schützen wir uns vor elektromagnetischer Strahlung?

Die neue Technologie aus Magnetit und Mineralkristallen:

Der Vita Chip






Peter Andres & Gerado Lämpe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 

Für Astronauten wurde aus der Biologie und der TCM ein System zur Heilung, Harmonisierung und Vitalisierung des menschlichen Organismus entwickelt. Basierend auf dieser Technologie funktioniert der vita chip.

In dem vita chip wird ein elektronisches Gerät, wie z. B. ein Mobiltelefon zu einem Bioresonanz-Gerät: Ähnlich wie in der Homöopathie ist der vita chip durch ein spezielles Verfahren informiert und wird durch ein Resonanzsystem zum Biotransmitter. Seine komplexe Kombination reinster Mineralien erreicht jede Zelle des menschlichen Körpers. Durch elektromagnetische Felder übertragen und verstärken sich die vitalisierenden Schwingungen. Die Mineralien treten mit dem Magnetfeld im menschlichen Körper in Resonanz. Der Chip wirkt auf physischer, psychischer und ätherischer Ebene.

Entwickelt mit der neuesten Technik für die Raumfahrt (ursprünglich wurden Biotransmitter für Astronauten als ein organisches System zur Heilung, Harmonisierung und Vitalisierung des menschlichen Organismus entwickelt) stehen die vita chip Produkte für beste Qualität und fortschrittliche Technologie. Für verschiedene Einsatzbereiche entwickelt, harmonisiert der vita chip die Energien in vielen Lebensbereichen. Biotransmitter übermitteln gespeicherte Frequenzen, Signale und Informationen auf der submolekularen Ebene. Aus der Biologie und Medizin kommend hat sich mit der Energiemedizin ein eigenständiger, und entwickelnder Zweig zur Erhaltung von Gesundheit und Vitalkraft des Menschen entwickelt.

Der Bio-Transmitter, der vita chip, besteht aus verschiedenen Mineralkristallen und Magnetit, eingebettet in das Trägermaterial aus Recycling Kunststoff. Je nach Anwendung und Einsatzbereich variiert die Zusammensetzung der Kristalle und die Programmierung des Magnetit. Der vita chip ist ein hochkomplexes Instrument, das spezielle Störschwingungen mit Hilfe von Skalarwellen transformiert und mit den entsprechenden Gegenschwingungen harmonisiert. Die Schwingungen treten mit dem menschlichen Körper in Resonanz, für mehr Vitalität und Harmonie.

Siehe auch Hier:  

http://www.welt-im-wandel.tv/video/vitachip-die-biotransmitter-wirksamkeitsstudie/


Bestellmöglichkeit   Hier


Keine Kommentare: