Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Samstag, 4. April 2015

Bis jetzt stimmen alle Prophezeiungen überein.

Prophezeiungen 2015: Palmblattbibliotheken, Irlmaier, Mayakalender, Nostradamus

"Die Palmblattbibliotheken sagen für März 2015 krisenhafte Situationen und Unruhen voraus. Viele der entstandenen Probleme werden sich jedoch überraschend zwischen Mai und Juni 2015 lösen. Ab Oktober 2015 wird sich allgemein mehr Frieden in der Welt einstellen.Die Herrschenden hinter den Regierungen versuchen jedoch, in dieser Zeit ihre Macht über die ganze Welt zu erlangen bzw. zu festigen."

„Ich seh es ganz deutlich…Für das Jahr 2015 sah Irlmaier keinen Dritten Weltkrieg voraus, dieser hätte 1950/1960 eintreten sollen. Einige Irlmaier-Experten halten es dennoch für möglich, dass kriegerische Auseinandersetzungen auf europäischem Boden in den kommenden Jahren stattfinden könnten."

"Obwohl der Maya-Kalender am 21.12.2012 endete, läuft die Zeitzählung des alten Volkes weiter. Der 21.12.2012 sollte lediglich das Ende der alten Zeit und den Beginn einer neue Zeit signalisieren. Jetzt entwickeln sich immer mehr spirituelle Erkenntnisse bei den Menschen und die Dinge, die wir gedanklich und emotional in uns tragen kommen ins Rollen, positiv wie negativ und es zeigt sich, an was wir glauben und welche Absichten und Motivationen wir wirklich haben."

"Neben dem Albtraum des Krieges sollen verheerende Naturkatastrophen auf uns zukommen. Nostradamus sieht hinter all diesen Schrecken, die uns erwarten, jedoch einen Sinn, einen höheren Plan. Und in seinen Vorhersagen macht er uns auch Hoffnung."

"Mit Prophezeiungen sollte man sorgsam umgehen und sie nicht einfach nur konsumieren. Zweifelhafte und undurchsichtige Absender sind keine zuverlässigen Quellen. Es ist Zeit, dass der Mensch Selbstverantwortung für sein Leben übernimmt, und aufhört die Schuld an anderen festzumachen."

Keine Kommentare: