Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Freitag, 17. April 2015

Bewusstsein erschafft die neue Zeit

Zeitenwende: Die Voraussetzungen sind gegeben!

Weibliche Energie auf der Erde























Weibliche Energie auf der Erde

Die Menschheit befindet sich am Beginn des Wassermannzeitalters. Symbolisiert durch die planetarische Ausrichtung am 21.12.2012 begann eine Zeit des Wandels. Das globale geistige Erwachen, der Bewusstseinswandel, der auf der Erde im Entstehen ist, wird geprägt sein von der liebevollen weiblichen Energie. Während in den letzten 2000 Jahren die männlichen Eigenschaften, ausgedrückt durch Kriege, Eroberungen und Konkurenzdenken die Menschheit stark geprägt haben, sind jetzt die energetischen Voraussetzungen für einen Wandel für eine Zeit des Friedens prinzipiell gegeben.
Eine Neue und damit friedliche Zeit kann aber nur dann wirklich entstehen, wenn sie von bewussten Menschen „implementiert“ wird. Nicht als organisierter Plan (männliche Energie), sondern als liebevoller, sanfter und intuitiver Prozess (weibliche Energie), der auf wahrhaftiger Innenreinigung und Heilung basiert und erst dann global nach Außen getragen werden kann.
In diesem Prozess geht es um die eigene Heilung und Bewusstwerdung und dem Bestreben, wirklich alles dafür zu tun (in sich), ohne irgendeine Schuldfrage zu erheben und diese klären zu wollen. Die Lösung ist das bedingungslose Verzeihen und Loslassen aller Opfer-und-Täter-Beziehungen.

Echte Liebe?

Doch kann ein Paradigmenwechsel nur dann erfolgen, wenn Frau ihre weiblichen Eigenschaften in sich entdeckt und der Mann seine männlichen. Zurück bleibt momentan der durchaus offene und tolerante Mann, der oft orientierungslos seine eigene Identität verloren hat und seinen Platz in der Neuen Welt noch vergeblich sucht. In einer Zeit, in der es normal geworden ist, wenn Frauen typische Männerjobs machen, wenn Frauen Hosen tragen, wenn Frau Allroundmanagerin ist mit Haushalt, Kinder und Jobs. Frau „steht ihren Mann“ – und was macht der Mann? Er ist ebenso Allroundmanager, verdient Geld, baut das Eigenheim und kümmert sich um die Kinder. Wenn durch die auf Dauer zwingend eintretende Überforderung die gemeinsame Liebe von zwei Liebenden darunter leidet, stellt sich die Frage nach dem Preis. Der bewusste Weg in den Burnout, um ein Leben zu leben, das andere Menschen vorgeben, es wäre ein gutes Leben?


Weitere Informationen


Keine Kommentare: