Sonntag, 24. September 2017

911-Gerichtsmediziner: Das am 11. September 2001 in Pennsylvania abgestürzte Flugzeug war leer


Nachdem Prof. Leroy Hulsey von der UAF neulich die offizielle Version von 911 widerlegte, scheint sich auch der Verdacht, dass die Drahtzieher der 911-False-Flag Operation auf einen alten Plan aus dem Jahre 1962 zurückgiffen zu bestätigen. Operation Northwoods war ein US-amerikanischer Geheimplan, der 1962 vom Generalstab des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten verfasst und am 13. März 1962 Präsident John F. Kennedy vorgelegt wurde. Neben Operation Mongoose sah dieser Plan vor, die verdeckte Kriegsführung der USA gegenüber Kuba weiter auszubauen. Durch inszenierte Terroranschläge unter falscher Flagge gegen den zivilen Luft- und Schifffahrtsverkehr innerhalb der USA, für die man im Nachhinein Fidel Castro verantwortlich machen wollte, sollte ein Vorwand zur Invasion Kubas geschaffen werden. Besonders "interessant" ist, dass im Rahmen der Operation Northwood tatsächlich die Zerstörung eines angeblich mit ferienreisenden Studenten gefüllten Passagierflugzeuges geplant war. Das Abschiessen einer Drone um einen Terroranschlag vorzutäuschen ist entsprechend nichts Neues.

Die Wingmakers Quantenpause Atem- Technik

Der Atem verbindet das menschliche Werkzeug mit seinem Ursprung, ganz gleich, an welchem Punkt der Raumzeit sich der Mensch befindet. Der Atem ist das Portal zwischen der materiellen Dimension und den Quanten- bzw. inter-dimensionalen Bereichen, aber gemeint ist nicht der normale, unbewusst ablaufende Atem, sondern eine ganz besondere Atemtechnik, die da Quantenpause genannt wird.



Die Quantenpause besteht aus vier einfachen Schritten:
Atme ein, und zähle dabei. Such dir eine Zahl zwischen drei und sechs aus, bis zu der du zählst, abhängig von Lungen-kapazität, Körperhaltung und Aufenthaltsort. Nachdem du durch die Nase eingeatmet hast, halte den Atem an, wobei du wieder bis zu der von dir gewählten Zahl zählst. Atme dann durch den Mund aus, wobei du wieder zählst. Halte dann, wieder genauso lange, den Atem an.


Merkel 4.0 ? Och Nö !



Die Chancen für die CDU stehen für die Bundestagswahl nicht schlecht, wenn man den Umfragen Glauben schenken darf. Doch woher kommt diese Zuversicht der Deutschen auf Kanzlerin Merkel? Wieso wird „Mutti“ so viel Vertrauen geschenkt? Der Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz hat schon vor Jahren die Wahlerfolge von Merkel untersucht und er kam zu dem Schluss, dass die Deutschen wohl eine Sehnsucht nach Mütterlichkeit hätten. Die Wochenzeitung „Die Zeit“ hat jetzt eine Infas-Umfrage veröffentlicht und darin ist zu lesen, dass sich 36% der Wähler für die Kanzlerin „richtig begeistern“. Der Chef von Infas staunte bei den Ergebnissen selber. Zitat: „Wir haben die Intensität einer affektiven Haltung gemessen. Eine solche Messung ist gegenüber kurzfristigen Themeneinflüssen erfahrungsgemäß robust.“

Das bedeutet es geht weit über eine reine Schwärmerei hinaus, hier sind die ganz großen Gefühle mit im Spiel. Da werden dann auch ganz schnell Fakten ausgeblendet, wie bei frisch verliebten. Aber nur mal zur Erinnerung: -Zusammen mit der Regierung Schröder und Fischer hat sie die Agenda 2010 mit auf den Weg gebracht, und damit den deutschen Sozialstaat massiv beschädigt. -Mit ihren Alleingängen und den europaweiten Diktaten zum Sozialabbau hat sie großen Unmut in Europa ausgelöst und unsere Nachbarn sind wohl mehr als nur verstimmt gegenüber der Politik der deutschen Regierung. -Als Schoßhündchen der US-Regierung hat Merkel dafür gesorgt, dass NATO-Truppen an der russischen Grenze aufmarschiert sind und hat und damit eine jahrzehntelange Entspannungspolitik in Luft aufgelöst.

Durch diese unsinnigen Sanktionen wird die Konfrontation mit Russland sogar noch weiter angefacht. Jetzt sind Gasturbinen, die Siemens nach Russland geliefert hat, in der Ukraine aufgetaucht und schon hört man das Gejaule in Berlin wieder, die Sanktionen noch weiter zu verschärfen. Willy Brandt, der als Wegbereiter für die Entspannung zwischen Ost- und West gilt, der muss rotieren in seinem Grab, wenn er sieht was aus seinem Erbe alles gemacht wurde. -In den letzten Jahren wurden 17.000 Polizeidienststellen abgebaut und was das Ergebnis davon ist, sehen wir spätestens an den Folgen der Anschläge. Aber jetzt wirbt die CDU im Wahlkampf dafür, das Land sicherer zu machen, obwohl sie vorher genau das Gegenteil gemacht hat. -Die Europäische Zentralbank hat die Länder der EU einem Vermögensvergleich unterzogen und kommt dabei zu dem Schluss, dass die vermeintlich reichen Bürger der Exportweltmeisters Deutschland weit hinter den Griechen und Italienern zu finden sind.

Der FAZ-Redakteur Philip Plickert wollte wissen wer Merkel wirklich ist und hat dazu 22 hochkarätige Professoren und Publizisten zu Merkel befragt. In dem Buch: „Merkel- Eine kritische Bilanz“ kommen Politologen und Journalisten aus England, Amerika und Osteuropa zu Wort. Und zu welcher Schlussfolgerung kommen die alle? Merkel ist nur ein Scheinriese, eine gigantische Täuschung. Die vollkommen sinnbefreite Energiewende ist nur einer ihrer großen Fehler, genauso wie das Verhalten in der Flüchtlingskrise, die sie ja selbst heraufbeschworen hat und damit viele Länder gegen Deutschland aufgebracht hat. Ihr ständiges Durchwursteln, Zaudern und Aussitzen wird Deutschland auch auf längere Sicht schwer belasten. Wer dieses Buch gelesen hat, muss lernen mit Fakten umzugehen. Doch wie kommt es, dass die Öffentlichkeit ein so völlig anderes Bild der Kanzlerin hat? Mit diesem Thema setzt sich Jens Wernicke in seinem Buch: „Lügen die Medien“ auseinander.

In diesem Buch kommen viele Kritiker der heutigen Medienlandschaft zu Wort, so z.B. Ulrich Teusch, Volker Bräutigam, Ulrich Tilgner, Noam Chomsky, Uwe Krüger, Rainer Mausfeld, Daniele Ganser, Markus Fiedler, Sabine Schiff und viele mehr. Wer liest was diese Journalisten und Wissenschaftler von sich geben, muss spätestens ab diesem Zeitpunkt anfangen sein Weltbild und seine Sicht der Medienlandschaft neu zu überdenken.

Samstag, 23. September 2017

So spioniert Apple dich aus

Es gibt zunehmend Sorgen darüber, dass unsere Privatspäre in nie dagewesener Weise bedroht ist. Die gegenwärtige Beschaffenheit von Online-Diensten, Apps und Smartphone-Technologien setzt einen Schwerpunkt auf den freien Fluss von Informationen. Dies gibt einzelnen Personen nur wenige Mechanismen an die Hand, den Überblick und die Kontrolle darüber zu behalten, was sie in der digitalen Welt von sich preisgeben. 


Es versteht sich von selbst, dass Apple die technologische Revolution anführt. Allerdings gibt es mit jeder neuen iPhone-Generation auch eine neue Bedrohung für unsere Privatsphäre. In den letzten sechs Jahren wurden zwar bequeme, aber gefährliche Besonderheiten entworfen und eingeführt, so wie Spracherkennungs- und Fingerabdruck-Technologien. Ihr neuestes Modell, das iPhone X, wurde kürzlich vorgestellt und ist mit Gesichtserkennung ausgestattet.


iPhone 4S: Siri, 2011

MSnippets: Das mysteriöse Jesus Dokument

Eine ziemlich kuriose Sache! Die Echtheit und das Alter des Dokuments sehe ich als bewiesen an. Was den Inhalt betrifft, da habe ich meine eigene Interpretation: Zu allen Zeiten hat sich die Menschheit Geschichten erzählt, wahre Begebenheiten weitergegeben, im Laufe der Zeit ausgeschmückt, dazu erfunden - Idole/Helden stilisiert/glorifiziert etc. Der Fantasie waren diesbezüglich noch nie Grenzen gesetzt. Was läge näher, als die populärste Figur der Christenheit in einer Geschichte neu zu definieren, fantastische Elemente dazu zu erfinden -> eine FANFICTION sozusagen. Meine Meinung: Das ist eine altertümliche Jesus Fanfiction! Es ist ein moderner, neuzeitlicher Begriff, dennoch beschreibt er meiner Meinung nach genau das, was es ist. ;)

Freitag, 22. September 2017

Schulsexualerziehung: Ein Produkt der Pädophilen-Lobby

April 2013: Die in Kroatien von der Linksregierung durchgesetzten Programme zur Schulsexualerziehung, wie sie bereits in zahlreichen Staaten nach der Kinsey-Methode in Gebrauch sind, wurden von Pädophilen entwickelt. 

Dies behauptet die emeritierte amerikanische Universitätsprofessorin Judith Reisman, die jüngst nach Kroatien eingeladen war, um dort Vorträge zu halten, an Diskussionsveranstaltungen teilzunehmen und mit Verantwortungsträgern aus Politik, Kultur und Kirche zusammenzutreffen.

Überprüfen Sie ob Ihr Gmail-Konto gehackt worden ist!

Google hat eine Möglichkeit entwickelt, die es den Nutzern ermöglicht, in vier einfachen Schritten zu überprüfen, ob ihr Gmail-Konto gehackt worden ist, oder ob sich jemand anders ohne ihr Wissen Zugang dazu verschafft hat.

„Keine Kanzlerin des deutschen Volkes“ – Lehrer protestiert lautstark gegen Merkel

"Demokratie" wird einfach ausgesperrt, damit die PseudoPolitiker ihr verblödetes Spielchen mit dem ahnungslosen Volk weiter treiben können - SO EINFACH IST DAS! Der Mann hat absolut recht - Kartoffelsuppengeheimnisse und Gespräche mit 8jährige über WELTpolitik, sowie auch hier "mal was gutes tun", weil diese Person es sich soo gewünscht hat - so sieht Verblödungsdemokratie unter Merkel aus. Unser Land geht vor die Hunde und was passiert in der Politik? VERBLÖDUNG, dass niemand was merkt... Die cDu haftet VOLLVERANTWORTLICH für diesen Kanzler und diesem treiben, weil sich alle aus dieser Partei verhalten wie Speichellecker in einer Diktatur und keinen von ihnen bestrebt ist, diesen Anti-Kanzler aufzuhalten!